Anamnese

   Was ist eine Anamnese ?

 

Die Anamnese ist eine ausführliche Ermittlung des Ist Zustandes. Hierbei werden alle wichtigen physischen Aspekte berücksichtigt. Dazu gehören Blutdruck, ein Belastungstest,Beweglichkeit,Kraft,Kraftausdauer Biomechanik aber auch Ernährungsverhalten berücksichtigt.

Wie lange dauert eine Anamnese ?

 

Sie sollten 45 Minuten Zeit  und gemütliche Bekleidung mitbringen.

 

Warum eine Anamnese ?

 

Wir versuchen in der Regel meist, den Golfschwwung als symetrische Bewegung auszuführen und wundern uns, warum wier die vorgemachte Bewegung nicht imitieren können. Die wenigsten Menschen sind jedoch weder symetrisch, rein biomechanisch gesehen. Dazu kommen meist muskuläte Disbalancen. Diese werden durch die Anamnese festgestellt.

 

Passen Sie den Golfschwung an ihren Körper an

 

Stellen Sie sich vor, Sie hätten ein etwas kürzeres Bein. Wenn Sie nun auch bei ausreichenden Fähigkeiten im Bereich der Muskulatur und der Beweglichkeit, werden Si nie die Bewegung des Pros imitieren, es sei denn, sein Bein ist ebenfalls kürzer, natürlich in gleichem Maße und auf der gleichen Seite. Jedenfalls annähernd.

 

 

buchen Sie jetzt ein kostenloses Eingangsgespräch

 

Buchungskalender